Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Kraftorte

Dolmen. Die Stätten der Ahnen sind uns heute Kraft- und Wissenquell zugleich. In Deutschlad überall finden sich sogenannte Großsteingräber und Megalithanlagen. Das Bundesweit größte Vorkommen befindet sich im Umkreis von Haldensleben, in den Wäldern um Süplingen, Hundisburg, Marienborn, im Flechtinger und Bartensleber Forst.

EicheEs gibt sie noch, jene Orte, die diesen besonderen Zauber spüren lassen. Manchmal ist es nicht recht greifbar, schon gar nicht erklärbar, einfach ein Gefühl, ein Kribbeln, das Bedürfnis, sich nieder zu lassen und zu bleiben. Bilder steigen in uns hoch, Klänge schwingen in uns, werden zu einer Melodie, altvertraut.

Solche Orte besucht man natürlich am allerliebsten allein. Ab und an jedoch ist es schön, gemeinsam hinein zu spüren, sich anzuschauen, was da mit uns in Resonanz geht.

Dolmen_HDLKnochige Hainbuchen, die anmuten als kämen sie geradewegs aus einem alten Märchenbuch, unzählige Dolmen und Hügelgräber finden sich in den Wäldern um Haldensleben.

Die Marienquelle in Marienborn. Der Sage nach, der älteste Wallfahrtsort Deutschlands. Nun, auf jeden Fall ein sehr kraftvoller weiblicher Ort, der zum Verweilen einlädt.

Laßt uns ab und an inne halten, vor allem in den zwei mal zwölf heiligen Tagen und Nächten, an denen die Räder der Zeit still stehen...

Schaut Euch um, überall sind sie zu finden, die Tore, jene Orte der Kraft.

Dolmen Sylt Keitum

 
Zu diesen Wanderungen bitte ich, die treuen Begleiter, Eure Hunde, Daheim zu lassen.
 
Wir wollen an den Orten verweilen, manch Einer möchte meditieren, bitte respektiert das.
 
Es ist nicht einfach eine Wanderung, auch stilles Gehen, innere Einkehr. Haben wir den Fokus bei unseren Hunden, ist der Fokus, im Aussen, was eine Innenschau unmöglich macht.
 
Sonntag, den 18.09.2020 ab 13.00 Uhr, Marienborn
 

Unser Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Der Ausgleich beläuft sich auf 15 Taler.

Tiefe weitergehende Einblicke in die Welt der Dolmen erhaltet Ihr auf der wundervollen Seite eines guten Freundes. Geht auf https://lebendigesteine.info/.