Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Kursgebühren

Geldpflanzen

Freut Euch auf eine Auszeit in Mutter Naturs Garten oder bei lieben Freunden.

Laßt Euch ein Stück weit entführen... nehmt Euch Zeit.
 
Meißt füllt unser Miteinander den Tag so sehr aus, dass die Zeiger der Uhren nur so dahin fliegen...

 

Kursgebühren

Unsere Themenkurse dauern zwischen 3 und 6 Stunden.

Der Ausgleich richtet sich nach dem Kursthema, dem Materialbedarf, dem Umfang an Arbeitsgerätschaften, den Räumlichkeiten, der Anfahrt und enthalten ist natürlich auch das Honorar der Dozentin. Es versteht sich von selbst, daß angesammeltes Wissen, Erfahrungswerte, Aufmerksamkeit zur Vorbereitung und Gestaltung eines Kurses einen angemessenen Energieausgleich erfahren.

In der Regel bewegen wir uns zwischen 36,00 und 45,00 Talern pro Teilnehmer.

Darin enthalten sind alle Kosten, die es für einen gelungenen Kräuterkurs braucht.
Habt Ihr Fragen, Anregungen oder könnt Euch einen anderen Energieausgleich vorstellen? Dann bitte meldet Euch bei mir. Wir finden immer einen Weg und wenn es noch keinen gibt, schaffen wir ihn gemeinsam.

Wanderungen

Für die Wanderungen und das Waldbaden beträgt der Ausgleich 15,00 Taler pro Teilnehmer.

Jahreskreisfeste im Schwesternkreis

Die Jahreskreisfeste begehen wir gemeinsam in geschützter Runde im Kreise gleichgesinner Schwestern.
Hast Du Interesse an unserer Weiberrunde, melde Dich gern. Einen kleinen Vorgeschmack bekommst Du hier Schwesternkreis im Jahreskleid

Naturrrituale; Hausreinigungen, Energetische Arbeit

Im persönlichen Gespräch finden wir heraus, welchen Weg wir miteinander gehen und wie sich unser Beitrag für das Gelingen, der vor uns liegenden Aufgabe gestaltet.
 
Führt uns das Schicksal zueinander, ist bereits alles vorhanden, für den vor uns liegenden Pfad, auf dem auch ich immer wieder zum Schüler werde und lernen darf.
 
Meißt ist es ein Gesamtgewebe an Aufmerksamkeit und Hingabe, das von uns abverlangt wird.
 
Hier einige Beispiele: Eine Hausreinigung beläuft sich auf etwa 69,00 bis 86,00 Taler, eine Zeremonie zur Kindsweihe beginnt je nach gewünschtem Rahmen und Gegebenheiten mit einem Ausgleich um 129,00 Taler.
 
Was im Leben wirkt, ist durch Aufmerksamkeit entstanden. Als Ausgleich für meine energetische Arbeit ist alles denkbar, Hingabe an Dein Tun durch ein von Dir gefertigtes Werkzeug z.B. oder Unterstützung, Geleit auf meinem Lebensweg, etwa durch Mithilfe an der Fertigstellung meiner Kräuterküche, nützliche Taler, Klimperlinge verdient durch Dein Wirken in dieser Welt oder Seelennahrung in Form eines Liedes, ein Buch, Hingabe an das, was es gerade im Leben braucht.
 
Seid gesegnet 

Michaela Wöhner Kühnel

herbs